Lebkuchenschokolade


Wer kann diesen süßen Lebkuchenmännchen schon widerstehen?
Zarte Milchschokolade mit feinem Lebkuchenaroma. Zum Dahinschmelzen :)

Rezept:
  • 100g Milchschokolade
  • 50g weiße oder Zartbitter Schokolade
  • 1 TL Lebkuchengewürz
  • weihnachtliche Streusel (Sterne, Tannenbäume...)

Zubereitung:

- Die Milchschokolade über dem Wasserbad schmelzen und das Lebkuchengewürz einrühren.

- Die geschmolzene Schokolade zu 2/3 in die Form füllen und kühl stellen.

- In der Zwischenzeit weiße oder dunkle Schokolade schmelzen und anschließend damit die Form auffüllen.

- Zum Schluss weihnachtliche Streusel darüber streuen.

- Wenn die Schokolade komplett ausgehärtet ist, lassen sich die Pralinen leicht aus der Form lösen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen